Dieter Becker

Freundeskreis Waldkrankenhaus Köppern braucht Verstärkung

Dez 12, 2019 | Aktuelles | 0 Kommentare

Köppern, 12. Oktober 2019. Der Freundeskreis Waldkrankenhaus Köppern sucht ab sofort weitere ehrenamtliche Helfer, die sich im Internet-Café des Vereins engagieren möchten. Das in einem separaten Gebäude der Klinik befindliche Café gibt es seit 2010 und ist mit fünf Computerarbeitsplätzen ausgestattet, die an fünf Tagen die Woche von 15 bis 17 Uhr zur Verfügung stehen. Das Internet-Café ermöglicht den Klinikpatienten die Kontaktpflege zur „Außenwelt“, was für viele Menschen in psychiatrischen Einrichtungen ein elementares Bedürfnis ist. Schließlich bieten Freundschaften und familiäre Bindungen Halt und sind daher gerade während eines Klinikaufenthaltes von besonderer Bedeutung. Hinzu kommt, dass das weltweite Netz auch bei der Job- und Wohnungssuche oder bei der Recherche nach weiterführenden Therapieangeboten wertvolle Dienste leistet. Außerdem können online Behördengänge und wichtige persönliche Angelegenheiten erledigt werden. Von dem kostenfreien Angebot machten allein im vergangenen Jahr rund 2.600 Patienten Gebrauch.
Spezielle Computerkenntnisse sind bei den Helfern im Internet-Café nicht erforderlich. Allerdings werden Freude an Begegnungen mit Menschen und ein vorurteilsfreier Umgang mit psychisch Kranken vorausgesetzt. Interessenten können sich unter info@emil-sioli.de mit dem Freundeskreis in Verbindung

0 Kommentare